Am Sonntag, 17. März 2019, fand in der Seeterrasse Güldendorf die zentrale Abnahme der Tänze zum Erwerb des Deutschen Tanzsportabzeichens sowie für unsere Jüngsten des Tanzsternchens statt. Neben dem Nachweis über die Beherrschung einer bestimmten Anzahl (4-10) Figuren in 3-6 Tänzen geht es auch um die im Turniersport anzuwendenden Wertungskriterien: Rhythmus und Musikalität, Balancen und Bewegungsabläufe.

Für viele ging es aber darum, die eigene Nervosität beim "Vortanzen vor Publikum" zu beherrschen. Zur zentralen Abnahme waren Tänzer jeder Altersklasse vertreten, was einen Blick auf die Vielfalt im Verein gestattet.

Es wurden insgesamt 38 Abzeichen erworben: 5 Kleine Tanzsternchen, 22 x Bronze, 1 x Silber, 1 x Gold, 3 x Gold mit Zahl 5, 2 x Gold mit Zahl 10 und 2 Paare wagten und erreichten sogar das Brillant-Abzeichen mit je 10 Figuren über 6 Tänze.

Herzlichen Glückwunsch allen Tänzern und Tänzerinnen und Dank unserem Abnehmer - Martin Lutz, den Eltern unserer Jüngsten sowie den Organisatoren!

[Vize]