Kinder-Trophy Breitensport

Am Samstag, 25.05.2019, fand in der Turnhalle Sabiniusstraße in Frankfurt (Oder) der zweite Wettbewerb der Kinder-Trophy Breitensport statt. Es wurde Standard und Latein getanzt. Die Bambinos trugen einen Wettbewerb aus, 2 Standard-Tänze und zwei Latein-Tänze. In der AK I und der AK II gab es jeweils einen Standard- und einen Latein-Wettbewerb mit je 3 verschiedenen Tänzen. Es waren Kinder aus 6 verschiedenen Vereinen am Start. Für manche Paare des 1. TSC Frankfurt (Oder) war es der erste Wettkampf überhaupt. Die Aufregung war sehr groß. Bei den Bambinos gewann das Paar Daniel Uhrina / Amelia Sawicka vom TSC "Rose" Forst e.V., Zweite wurden Maksym Drozdovskyi / Evelina Thaens vom 1. TSC Frankfurt (Oder), Dritte wurden Nicolas Köthur / Lilly Sue Lutz, ebenfalls vom 1. TSC Frankfurt (Oder). In den Standard-Wettkämpfen in der AK I und der AK II hat es kein Paar des 1. TSC Frankfurt (Oder) auf das Treppchen geschafft. In den Latein-Wettkämpfen sah es bedeutend besser aus. Niko Seifert / Melina Gorobtschuk vom 1. TSC Frankfurt (Oder) konnten sowohl in der AK I als auch in der AK II überzeugen. In der AK I gewannen sie den Wettkampf, bei den Großen in der AK II erreichten sie einen hervorragenden zweiten Platz. Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten!