Schon seit vielen Jahren gehört das Sächsische Seniorenwochenende des TC "Rot-Gold" Meißen fest in den Turnierkalender vieler unserer Paare. In diesem Jahr war der 1. TSC Frankfurt (Oder) überdurchschnittlich zahlreich und erfolgreich vertreten. Im Folgenden sind daher nur die Finalergebnisse gelistet.

Samstag, 22. Februar 2020

  • 1. Platz Sen I D Standard - Falk Korndörfer und Katarzyna Rybinska
  • 3. Platz Sen II C Standard - Stefan Scholz und Anna Lunk
  • 1. Platz Sen II C Latein - Stefan Scholz und Anna Lunk
  • 2. Platz Sen I D Latein - Falk Korndörfer und Katarzyna Rybinska
  • 5. Platz Sen II B Latein - Stefan Scholz und Anna Lunk

Als Finalsieger der Sen-I-D-Klasse durften Falk Korndörfer und Katarzyna Rybinska am Samstag in der nächsthöheren Sen-I-C-Klasse starten und ertanzten sich dort die noch fehlenden Punkte für den Klassenaufstieg - herzlichen Glückwunsch, so dass sie dann am Sonntag regulär in der Sen-I-C-Klasse starten konnten.

Der Sonntag begann mit den Lateinturnieren. Zu den Standardturnieren am frühen Nachmittag nahm auch das Ehepaar Klaust teil und erreichte in der Sen-III-D-Klasse einen tollen 1. Platz.

Sonntag, 23. Februar 2020

  • 1. Platz Sen II C Latein - Stefan Scholz und Anna Lunk
  • 3. Platz Sen I D Latein - Falk Korndörfer und Katarzyna Rybinska
  • 4. Platz Sen II B Latein - Stefan Scholz und Anna Lunk
  • 1. Platz Sen III D Standard - Torsten und Sophie Klaust
  • 3. Platz Sen II C Standard - Stefan Scholz und Anna Lunk
  • 3. Platz Sen III C Standard - Dirk und Ramona Vogel
  • 5. Platz Sen III C Standard - Torsten und Sophie Klaust
  • 6. Platz Sen I C Standard - Falk Korndörfer und Katarzyna Rybinska
  • 7. Platz Sen I C Standard - Stefan Scholz und Anna Lunk